Jawa 175 Villiers


zurück...                 ...Fotogalerie


Hersteller Fabrik ing. Janeèek Praha-Nusle II Lizenz Villiers
Baujahr 1933
Motor Einzylinder Zweitaktmotor
Kühlung Luftkühlung
Kurbelwelle gepresst, auf Gleitlagern gelagert
Zylinderbohrung Durchmesser 57,2 mm
Hub 67 mm
Hubraum 172 ccm
Verdichtungsverhältnis 6,7:1
Leistung Drehungen/Minute 6 PS (4,1kW)
Drehmoment Drehungen/Minute -
Gemischverteilung durch den Kolben
Schmierung Mixtur 1:20-25
Ventilanordnung Kreuzspülung
Vergasser Villiers
Zündung durch Schwungradmagneten
Kuppelung trockene Reibungskuppelung mit Lamellen
Getriebe Dreiganggetriebe Albion
Primäre Übersetzung Rollenkette
Sekundäre Übersetzung Rollenkette
Schaltung Handschaltung, mit einem Hebel direkt am Getriebe
Vorderadfederung Spiral-Feder
Hinteradfederung fester Rahmen
Lenkung mit Schwingungsdämpfer
Vorderradbremse einseitige Trommelbremse, Durchmesser 100 mm
Hinterradbremse einseitige Trommelbremse, Durchmesser 100 mm
Gewicht 82 kg (Volksmodell)
Ladefähigkeit 130 kg
Radabstand 1255 mm
Bodenfreiheit 130 mm
Sitzhöhe 660 mm
Gesamtbreite 740 mm
Gesamtlänge 1800 mm
Maximalhöhe 920/950 mm
Rahmen gepresst aus Stahlblech
Kraftstoffverbrauch 3 l / 100 km
Ölverbrauch 1:20
Kraftstoffbehälter 10,5 l
Ölbehälter -
Höchstgeschwindigkeit 85 km/h
Maximales Steigungsvermögen -
Sitze 1 (+1)
Damaliger Neupreis 4 590 Tschechische Kronen
Vorderrad Speichenrad 19"
Hinterrad Speichenrad 19"
Felgen 3,25x19"
Reifen 3,00x19"
Bemerkung Modernisierte Jawa 175 Spezial - andere Einstellung des Kraftstoffbehälters,2 Auspuffe und andere konstruktionelle Verbesserungen. Scheinwerfer mit Durchmesser von 150 mm beim Modell Standard und Spezial, 135 mm beim Volksmodell, Fussschaltung gegen Aufpreis.

nach oben