Jawa 500 OHV "Rumpal"


zurück...                 ...Fotogalerie


Hersteller Fabrik ing. Janeèek Praha-Nusle II Lizenz Wanderer
Baujahr 1932
Motor Einzylinder Viertaktmotor
Kühlung Luftkühlung
Kurbelwelle gepresst, geschmiedet, auf Rollenlagern gelagert
Zylinderbohrung Durchmesser 84 mm
Hub 90 mm
Hubraum 498,7 ccm
Verdichtungsverhältnis 5:1 (6:1 nach Wunsch)
Leistung Drehungen/Minute 18 PS (13,2kW)
Drehmoment Drehungen/Minute -
Gemischverteilung OHV
Schmierung Druckumlaufschmierung
Ventilanordnung OHV - vertikal
Vergasser Amal-Zweischieber
Zündung Magdynamo Bosch
Kuppelung Scheiben-Reibungskupplung
Getriebe Dreiganggetriebe
Primäre Übersetzung gemeinsame Welle
Sekundäre Übersetzung Gelenkwelle
Schaltung Handschaltung auf der linken Seite, direkt am Getriebe
Vorderadfederung Blattfeder
Hinteradfederung fester Rahmen
Lenkung mit Schwingungsdämpfer
Vorderbremse Trommelbremse
Hinterbremse Kardan-'ubertragungsbremse (Fussbremse)
Gewicht 175 kg
Ladefähigkeit 180 kg
Radabstand 1360 mm
Bodenfreiheit 124 mm
Sitzhöhe 720 mm
Gesamtbreite 880 mm
Gesamtlänge 2100 mm
Maximalhöhe 1000 mm
Rahmen gepresst aus Stahlblech
Kraftstoffverbrauch 4-5 l / 100 km
Ölverbrauch 0,2 l / 100 km
Kraftstoffbehälter 15 l
Ölbehälter 1,5 l
Höchstgeschwindigkeit 95-100 km/h
Maximales Steigungsvermögen -
Sitze 1 (+1)
Damaliger Neupreis 12 000 - 17 000 Tschechische Kronen
Vorderrad Speichenrad 19"(27x4,00)
Hinterrad Speichenrad 19"(27x4,00)
Felgen 3,25x19"
Reifen 4,00x19"
Bemerkung Im Zeitraum 1929-1931 wurden insgesamt 1016-1017 Exemplare hergestellt. Bis zur Herstellungsnummer 1000 war das Motorad mit einer Rohrgabeldeichsel mit kurzen geraden Deichselarmen ausgestattet.

nach oben